Frontend-Entwickler (m/w/d) Midlevel bis Senior

Seit mehr als 20 Jahren entwickelt Epikur im stark wachsenden Gesundheitssektor Softwarelösungen, die den Menschen in den Mittelpunkt stellen. Mit unserem laufend weiterentwickelten Praxisverwaltungssystem erleichtern wir Psychotherapeuten und Ärzten die Arbeit. Wir kümmern uns um die hardwareseitige Absicherung der Praxis-IT, beschleunigen Prozesse und optimieren die digitale Kommunikation zwischen Behandlern und Patienten.

Auch in unserer Firmenzentrale im schönen Berliner Stadtteil Charlottenburg und im Home-Office dreht sich alles um den Menschen – nämlich um Mitarbeiter wie dich. Du bist offen für Neues, liebst eigenständiges Arbeiten und denkst gerne um drei Ecken? Und du hast Lust, in einer Firma mit rund 80 Kolleginnen und Kollegen die Zukunft der E-Health-Branche mitzugestalten?

Dann bist du bei uns genau richtig!

Frontend-Entwickler (m/w/d)

Das erwartet dich

Deine Rolle als Senior Frontend-Entwickler (m/w/d) bietet Dir die spannende Chance, gemeinsam mit unserem Team die Zukunft des Gesundheitswesens voranzubringen und einen wertvollen, gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.

Im Vordergrund deiner Arbeit steht die Weiterentwicklung unseres Produktes zu einer webbasierten Anwendung. Bei Interesse kannst du dich gerne auch bei der Architektur, der Wahl von Technologien und anderen fachbezogenen Thematiken einbringen.

Zusätzlich bringst du deine Erfahrungen als Mentor für unsere Junior-Entwickler, Praktikanten und Werkstudenten ein und vermittelst ihnen praxisnah und verständlich die Theorien in der Softwareentwicklung.

Das bringst du mit

  • Du hast mindestens drei Jahre Erfahrung in der Frontend-Entwicklung und einige Zeit davon mit Angular, Typescript und RxJS verbracht.
  • Du verfügst entweder über ein Informatikstudium oder eine vergleichbare Qualifikation/Ausbildung.
  • Wünschenswert sind außerdem praktische Erfahrungen in der agilen Softwareentwicklung, z. B. nach Scrum sowie erste Kenntnisse im reaktiven State-Management, z.B. mit NgRx oder Redux.
  • Deine Persönlichkeit zeichnet sich durch einen offenen und transparenten Kommunikationsstil aus.
  • Zu deinen Stärken gehört es, Herausforderungen anzunehmen und zusammen mit dem Team Lösungen zu finden.

So arbeiten wir

  • Wir entwickeln in zwei Scrum-Teams webbasierte Lösungen im E-Health Bereich. Das Frontend wird mit Angular und TypeScript als Single Page Application entwickelt und soll für den Benutzer auf allen Browsern – auch auf Mobilfunkgeräten – benutzbar sein.
  • Unser Ziel ist es, die komplexen fachlichen Anforderungen für den Benutzer so einfach wie möglich zugänglich zu machen. Daher spielen UX-Design, Reactive Programming und gute Performance für uns eine große Rolle.
  • Da wir mit sensiblen Patientendaten arbeiten, ist Sicherheit Pflicht. Verschlüsselung von Daten, Zwei-Faktor-Authentisierung etc. sind für uns wichtige Themen.
  • Unsere aktuell eingesetzten Technologien sind: Angular, Nx.dev, RxJS, NPM, HTML, CSS/SCSS, JS/TS und einige spannende Dinge mehr. Jeder Entwickler hat die Möglichkeit und ist eingeladen, Neues zu lernen und sich kontinuierlich weiterzubilden.
  • Die große Zahl an Anforderungen und Features erfordert auch, dass wir eine modulare, erweiterbare und möglichst einfach testbare Architektur entwickeln und ständig an die Anforderungen anpassen.

 

Gründe, warum du Teil von Epikur werden solltest

  • Es erwartet Dich ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld im Herzen von Berlin-Charlottenburg in einem stark wachsenden Unternehmen.
  • Wir bieten dir einen unbefristeten Arbeitsvertrag, geregelte Arbeitszeiten, bis zu 32 Tage Jahresurlaub und digitale Zeiterfassung, um die Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit zu gewährleisten.
  • Bei uns ist jeden Mittwoch Office-Tag, wo sich das ganze Unternehmen zusammenfindet und bei teamübergreifenden Meetings und gemeinsamem Mittagsessen den Zusammenhalt stärkt. An allen anderen Tagen ist dir das Remote-Arbeiten freigestellt.
  • Unsere etablierten Strukturen nehmen wir in regelmäßigen Abständen auf den Prüfstand und passen diese bei Bedarf an. Hierdurch ermöglichen wir einen hohen Gestaltungsfreiraum.
  • Neben einem ergonomischen Arbeitsplatz im Büro steht dir die Wahl des Betriebssystem frei und richtet sich nach deinen individuellen Wünschen.
  • Zusätzlich zu dem Gehalt bieten wir eine Vielzahl von Nebenleistung, wie z.B. Team-Building-Maßnahmen, Firmenevents, Job-Ticket, Beitrag zur betrieblichen Altersvorsorge und sonstige Überraschungen.
  • Persönliches und fortlaufendes Wachstum fördern wir – ob allein oder im Team. Regelmäßig besteht die Möglichkeit, sich in der Arbeitszeit zur Fortbildung eigenen Projekten oder Themen zu widmen.

 

Alles, was es für den Anfang benötigt

Schreib uns eine kurze Mail oder ruf uns gerne einfach unter 030 – 340 601 120 an. Wir vereinbaren dann einen virtuellen Termin gemeinsam mit einem erfahrenen Entwickler aus dem Fachbereich.

Wir freuen uns dich kennenzulernen!

Deine Ansprechpartner

Jan Moritz Klingels (Personalreferent)
Henrike Zürcher (Recruiterin)

+49 30 340 601 120
job@epikur.de