Produktmanager (m/w/d) im Bereich E-Health

Seit mehr als 20 Jahren entwickelt Epikur im stark wachsenden Gesundheitssektor Softwarelösungen, die den Menschen in den Mittelpunkt stellen. Mit unserem laufend weiterentwickelten Praxisverwaltungssystem erleichtern wir Psychotherapeuten und Ärzten die Arbeit. Wir beschleunigen Prozesse und optimieren die Kommunikation zwischen Behandlern und Patienten.

Auch in unserer Firmenzentrale im schönen Berliner Stadtteil Charlottenburg und im Home-Office dreht sich alles um den Menschen – nämlich um Mitarbeiter wie Dich. Du bist offen für Neues, bist eigenständiges Arbeiten gewohnt und denkst gerne um drei Ecken? Und Du hast Lust, in einer Firma mit rund 70 Kollegen die Zukunft der E-Health-Branche mitzugestalten?

Dann bist Du bei uns genau richtig!

Produktmanager (m/w/d) im Bereich E-Health

Das erwartet dich

Die Digitalisierung des Gesundheitswesens ist in vollem Gang und hat das Ziel, alle Beteiligten sicher, einfach und transparent miteinander zu vernetzen. Unsere Mission ist es durch unsere Produkte einen gesellschaftlichen Mehrwert für Patient: innen sowie den Leistungserbringern zu schaffen und sorgen gleichzeitig für eine effizientere medizinische Versorgung.

An folgenden Herausforderungen kannst Du bei uns wachsen:

  • Als Produktmanager verantwortetest Du die Entwicklung und die konsequente Weiterentwicklung der Dir übertragenen Produkte bzw. Module unter Berücksichtigung des Kundennutzens und der Wirtschaftlichkeit.
  • Neben der gewissenhaften Umsetzung gesetzlicher Anforderungen, ist es uns sehr wichtig, über den Tellerrand zu schauen, um unseren Kunden einen erstklassigen Mehrwert mit unseren Produkten zu liefern.
  • Du übernimmst die Priorisierung der Aufgaben und Abnahme fachlicher Ergebnisse des Entwicklungsteams.
  • Zudem bist Du für die Erstellung von Roadmaps, User Stories sowie der fachgerechten Dokumentation zuständig.
  • Du planst, initiierst und begleitest die Entwicklungsperioden der Produkte bis zur Inbetriebnahme. Nach der Inbetriebnahme bist Du zuständig für die Weiterentwicklung.
  • In deiner Expertenfunktion agierst Du als Schnittstelle zwischen unseren Stakeholdern, wie zum Beispiel unseren Kunden oder der Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) und unserem Entwicklungsteam.

Das bringst du mit

  • Ein Studium im Bereich IT und/oder Gesundheitswesen ist wünschenswert, aber kein Muss. Alternativ gleichwertige Berufserfahrung oder Ausbildung – gerne auch Quereinsteiger.
  • Leidenschaft und Neugier an den gesellschaftsrelevanten Themen im Bereich eHealth und aktiver Gestaltungswille das deutsche Gesundheitswesen effizienter zu machen.
  • Deine hohe soziale Kompetenz sowie dein ausgezeichnetes Prioritätenmanagement helfen Dir zwischen Interessengruppen zu vermitteln, zu kommunizieren und auch in stressigen Situationen nicht den Überblick zu verlieren.
  • Weiterhin kannst Du komplexe Sachverhalte analytisch erfassen, adressatengerecht aufgebreiten und kommunizieren.
  • Es macht Dir Spaß, dich mit Deiner Entscheidungsfreude und Kommunikationssicherheit in interdisziplinären Teams einzubringen und zu agieren. Deine hohe Empathie und ausgezeichnete Fähigkeit, erfolgreich Ziele zu erreichen, runden dein Profil ab.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Sprachniveau C2 oder vergleichbar).

Gründe, warum Du Teil von Epikur werden sollest

  • Es erwartet Dich ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld im Herzen von Berlin-Charlottenburg in einem stark wachsenden Unternehmen.
  • Zusätzlich zum Gehalt bieten wir eine Vielzahl von Nebenleistung wie z. B. Team-Building-Maßnahmen, Firmenevents, BVG-Ticket, Beitrag zur betrieblichen Altersvorsorge und sonstige Überraschungen.
  • Egal ob vor Ort oder aus dem Homeoffice. Wir kombinieren beide Varianten und schauen dort gemeinsam im Team und als Unternehmen nach effizienten Lösungen.
  • Die offene Kommunikationskultur sowie die großartigen Menschen im Unternehmen helfen uns, die immer neuen Herausforderungen zu meistern.
  • Auf dich wartet ein erstklassiges Team, das perfekt zusammenpasst und Dich dabei unterstützt, schnell Fuß im Unternehmen zu fassen.

 

Alles, was es für den Anfang
benötigt

Bitte bewirb Dich im Rahmen unseres Bewerbungsprozesses mit

  • einem kurzen Motivationsschreiben,
  • deinem Lebenslauf
  • Zeugnissen,
  • dem möglichen Eintrittstermin.

Du hast Interesse?

Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen. Schicke deine Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail.
Solltest du noch Fragen haben, beantwortet sie dir unser Personalreferent Jan Moritz sehr gern.

Weitere nützliche Informationen über unseren Bewerbungsprozess findest du hier.
Einen ersten Eindruck unserer Software kannst du dir mit der EPIKUR-Testversion machen, die du hier herunterladen kannst.

Dein Ansprechpartner

Jan Moritz Klingels
Personalreferent

+49 30 340 601 120
job@epikur.de